Lade Events

« Alle Events

Szenische Lesung mit Annika Woyda

26. August , 19:00 - 21:00

€15

Szenische Lesung

Fr 26. August 2022, 19.00 Uhr

Ich bin in Sehnsucht eingehüllt

Wir alle kennen Anne Frank und Sophie Scholl, aber kaum jemand
Selma Meerbau-Eisinger. Sie starb, verschleppt aus ihrer rumänischen
Heimat, mit 18 Jahren in einem Lager in der Ukraine. Sie
hinterließ uns 56 Gedichte, die auf abenteuerlichste Weise aus
dem Lager heraus geschmuggelt und gerettet wurden und heute
zur Weltliteratur zählen. Wir erinnern an ein Leben, das nie gelebt
und (fast) vergessen wurde. Annika Woyda, Schauspielerin und
Intendantin des„Theater am Ehrenbreitstein“, wird uns eines von
Millionen Kriegsschicksalen auf ihre unnachahmliche Weise näherbringen,
um uns zu sensibilisieren in einer Zeit, in der säbelrasselnde
Dummköpfe und Geschichtsvergessene die Welt wieder mit
Krieg überziehen und Demokratie und Freiheit gefährden.

„Sie ist vorbei die helle Zeit, die Lachen
uns gelehrt. Sie ging entzwei, Zwiespalt
gedeiht, wenn sich die Welt nicht wehrt.“
Selma Meerbau-Eisinger, 1941!

In Kooperation mit Gernot Kallweit

Kosten: 15,00 € p.P.
inkl. einem Glas eines ganz besonderen Weins

Details

Datum:
26. August
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
€15
Eventsskategorie:

Ort/Place

b-05 Cafe
Im Stadtwald 2
Montabaur, Deutschland
Google Karte anzeigen

Durchgeführt von

b-05 Café
Telefon:
+49 0173 - 3263152
E-Mail:
Irene.Lorisika(at)b-05.org