KUNST

Das b-05 versteht sich als Kultur- und Naturerlebniszentrum, das mit seinen Ausstellungen, Workshops, Konzerten, Lesungen und Führungen das Bewusstsein für den Wert von Kunst und Natur fördern möchte.
Es ist jener Gegensatz aus historischen Betonbunkern und scheinbar unberührter Natur, der dieses einstige Militärgelände zum Rahmen für außerordentliche künstlerische und kulturelle Erfahrungen werden lässt.

Mit seinen Aktivitäten will das b-05 den Menschen insbesondere hier in der Region Anregungen für eine selbstverantwortliche, bewusste, nachhaltige und schöpferische Gestaltung ihrer Lebensumwelt vermitteln und ihnen Anregungen geben, die Zukunft intelligent, kompetent und kreativ zu gestalten.

Vernissage
Donnerstag 13. Mai 2021, 15.00 Uhr –  Sonntag 20.06.2021
Kunst -Wissenschaft – Religion
Ausstellung der Bildzyklen „Creation Spirituality“, „Vater Unser“ von Barbara Blum-Heisenberg

Wegen der Coronalage wird die Ausstellung mit Barbara
Blum-Heisenberg im b-05 Montabaur rein virtuell eröffnet. Gleichzeitig wird ein virtuelle Rundgang durch die Ausstellung angeboten.

Sobald die Inzidenzwerte unter 100 fallen, kann die Ausstellung auch
real und unter Beachtung der Hygienemaßnahmen im b-05 Galeriebunker
besichtigt werden.

LIVE-Stream-Vernissage
Der Link zur Online-Eröffnung am 13.5. um 15 Uhr mit der Künstlerin
lautet: https://youtu.be/EGoWhJbR7pI

Vernissage

Sonntag 16. Mai , 15 Uhr

„Seefahrer-Entdecker-Händler- Piraten “ – Ausstellung

Projekt des Kunstvereins Montabaur e.V.

 

25.-27.Juni und 02.-04. Juli. 2021 :

Ausstellung „Upcycling Mode- als nachhaltige Alternative“

 

Rückblick 2020


Öffnungszeiten 2021
ab 1.Mai 2021
freitags ab 17 Uhr, samstags ab 14 Uhr
sonn- und feiertags ab 11 Uhr
Die Schließzeiten sind abhängig von Besuch und Wetterlage.
Bitte beachten Sie das Hinweisschild unten an der Straße!

Alle Termine in der Übersicht