Lade Events

« Alle Events

Bunker Session „Improvisierte Musik“

13. Juli , 19:30 - 21:30

Der preisgekrönte New Yorker Posaunist Weston Olencki eröffnet diese Bunker-Session!

Immer am zweiten Freitag im Monat haben hier eigenwillige, eigenstimmige Musiker die Möglichkeit ihre Musik jenseits gängiger Standards vorzustellen und die Session zu eröffnen. Die Bunker-Sessions bieten ein Forum  für experimentelle und unkonventionelle Musik, wobei interessierten Musikern jeweils im Anschluss eine Bühne zur freien Improvisation miteinander geboten wird. Musiker, die an der Session teilnehmen möchten, werden gebeten zwecks Aufbau und Absprache bereits um 19:00 Uhr da zu sein.

Der US-Amerikaner Weston Olencki wurde 2016 mit dem renommierten Kranichsteiner Musikpreis ausgezeichnet und zählt seither zu den Shooting-Stars der internationalen Szene für Neue Musik.

Auf seiner Europa-Tournee im Sommer 2018 macht der Posaunist aus New York im b-05 Station und wird mit Eva Zöllner und Stefan Kohmann im Trio kreative instrumentale Experimente präsentieren.

Weston Olencki (New York City) – Posaune
Eva Zöllner (Wirges) – Akkordeon
Stefan Kohmann (Wirges) – Schlagwerk

Nähere Informationen gibt es unter ingo.weiss(at)b-05.org und unter der Tel.Nr. 0179 9019320.

Details

Datum:
13. Juli
Zeit:
19:30 - 21:30
Eventskategorie:

Ort/Place

b-05 Cafe
Im Stadtwald 2
Montabaur, Deutschland

Durchgeführt von

Ingo Weiss
E-Mail:
i.weiss(at)web.de
Website:
http://www.ingoweiss.info