Lade Events

« Alle Events

  • Diese event hat bereits stattgefunden.

Heike Lutter: Kalorienbomben und Tortenschlacht. Eine Lesung zu Kaffee und Kuchen

22. April , 18:00 - 20:00

Euro8,00

Ob es wohl in einer Teefabrik eine Kaffeepause gibt? Wie widersteht man einer Sahneschnitte? Und wie lässt man Dominosteine rumkugeln?

Heike Lutter, Herbert A. Eberth und Kollegen gehen solchen Fragen in einer Lesung unter dem Motto „Kalorienbomben und Tortenschlachten“ nach, berichten von der Lust,  Kalorien ein Zuhause zu geben, erzählen Geschichten rund um das Thema Kaffee, Tee, und Kuchen und von anderen himmlisch süßen Leckereien.

Unterhaltsam und humorvoll wird von der Lust am Schlemmen berichtet, aber auch vom Kampf gegen das lästige Hüftgold. Zugleich beweisen ihre Diättipps, dass der Naschbrettbauch einem Waschbrettbauch jederzeit vorzuziehen ist. Texte zahlreicher Poeten, Geschichtenerzähler, Tee- und Kaffeesüchtiger, Chocoholics und Liebhaber sinnlicher Genüsse nicht nur zur Kaffeezeit legen dafür Zeugnis ab.
Ein kurzweilig spritziges Programm, in dem sich Freches und Böses aus der Literatur mit lustigen, kritischen und skurrilen Beiträgen rund um das Thema paart.

Heike Lutter wurde in Halle/ Westfalen geboren. Direkt nach dem Abitur in Montabaur startete sie ihre Laufbahn am Theater. Sie absolvierte im Eric Morris Actor Workshop in Hollywood ihre Schauspielausbildung und machte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach ihr Diplom als Requisiteurin. Seitdem arbeitet sie als freischaffende Malerin, Autorin, Schauspielerin und Regisseurin. Zahlreiche Engagements führten sie unter anderem zum Kleinen Theater Bad Godesberg, zur Landesbühne Rheinland- Pfalz, dem Friz- Rémond-Theater (Frankfurt), den Burgfestspielen Bad Vilbel, dem Ensemble (Berg), dem Theater auf Tour, der Katakombe (Frankfurt), der Freien Bühne Neuwied, dem Konradhaus (Koblenz), dem Scala Theater (Basel), Citygames Frankfurt und dem Eurostudio Landgraf. Die Bandbreite ihrer Rollen reicht von Maria Stuart bis zur Biene Maja, von Mutter Courage bis zum Pumuckl.
2003 gründete sie in Montabaur den Kulturwerkraum, ein Kulturzentrum für darstellende und bildende Kunst. 2011 folgt der Verein Fireflies e.V. Im Rahmen dieser Vereinsarbeit erarbeitet sie eigene Theaterstücke mit Kindern und Jugendlichen. Seit dem Jahr 2006 ist sie mit literarischen Programmen unterwegs.

www.heikelutter.de

 

Details

Datum:
22. April
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
Euro8,00
Eventskategorie:

Ort/Place

b-05 Cafe
Im Stadtwald 2
Montabaur, Deutschland

Durchgeführt von

b-05 Café
Telefon:
+49 0173 - 3263152
E-Mail:
Irene.Lorisika(at)b-05.org